Linkaufbau durch Webverzeichnisse und Webkataloge

20. November 2009
Autor: Sotirios

Die Positionierung einer Website in der Suchliste von Suchmaschinen wird durch viele Faktoren beeinflusst. Ein wichtiger Faktor ist es in den meisten Fällen, auch die Zahl eingehender Links (Backlinks) zu steigern, da diese von den Suchmaschinen neben anderen Kriterien wesentlich zur Bewertung der Seite beitragen.

Einträge in Internet Verzeichnissen bzw Webkataloge sind eine der einfachsten Methoden um Backlinks zu bekommen.
Natürlich sind die meisten Webkataloge von Google und den anderen Suchmaschinen abgestraft und deren Backlinks irrelevant geworden, trotzdem bei einer neuen Webseite, können Webkataloge und Webverzeichnisse sehr hilfreich sein.

Hier finden sie eine Liste von Webverzeichnissen und Webkatalogen, die man “Meiner Meinung nach” seine Seite eintragen lassen kann.

Wenn Sie Ihre Seite in diese Webverzeichnis und Webkatalog eintragen möchten, klicken Sie einfach auf “Eintrag”

PageRank URL Backlinkpflicht Eintrag Link
Yahoo! Directory Nein Eintrag
abacho.de Nein Eintrag
Sharelook.de Nein Eintrag
DMOZ Open Directory Nein Eintrag
openwbk.com Nein Eintrag
campuswomenlead.org Nein Eintrag
cityreview.de Nein Eintrag
suchnase.de Nein Eintrag
such-hier.de Nein Eintrag
37x.de Nein Eintrag
rankup.de Nein Eintrag
suche4all.de Nein Eintrag
webfee.de Nein Eintrag
suchpad.de Nein Eintrag
onlinestreet.de Nein Eintrag
pixel-partisan.de Nein Eintrag
jungle-spider.de Nein Eintrag
internetbaron.de Nein Eintrag
seekoo.de Nein Eintrag
link-verzeichnis.ch Nein Eintrag
surftipp.de Nein Eintrag
seekxl.de Nein Eintrag
2wid.net Nein Eintrag
linklisten.org Nein Eintrag
linkhuette.de Nein Eintrag
webdirectory24.de Nein Eintrag
netz-experte.de Nein Eintrag

Wer noch gute Webverzeichnissen und Webkatalogen kennt, die hier nicht fehlen sollten, bin ich gerne bereit dieses in die Liste aufzunehmen.

ähnliche Beiträge:

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, abonniere doch den Feed (RSS oder Atom) von „Interaktiv-Net - Blog“, um keinen der zukünftigen Beiträge zu verpassen.(Hinweis schließen)

Tags: , , ,

 

31 Reaktionen zu “Linkaufbau durch Webverzeichnisse und Webkataloge”

  1. Roman hat gesagt:

    hallo, ich denke, mein Verzeichnis fehlt in der Liste: www.link-verzeichnis.ch habe ich 100% selber gecodet (kein OpenSource Teil) und habe saubere Seiten, gute Rankings, immer mehr Traffic und schöne Linkdetailseiten… und das Verzeichnis ist bestimmt nicht nur für “neue Seiten” gut :o ) Gruss aus der Schweiz, Roman

  2. Sotirios hat gesagt:

    @Roman Danke für den Hinweis „Saubere Arbeit” Jetzt bist Du in meine empfehlungsliste ;)

  3. Patrick hat gesagt:

    Bei lucat.de gibt es bei kostenlosem Eintrag Backlink-Pflicht. globus.kopia.biz sieht unseriös aus, noch nicht übersetzte Texte nach der Anmeldung, fehlerhaftes Bild und es gibt kein impressum, nur eine E-Mail Adresse, mehr nicht.

  4. Roman hat gesagt:

    vielen Dank, Sotirios, als Anmelde-URL wäre eher link-verzeichnis.ch/addurl.php korrekt, die anmelden.php ist für die Benutzeranmeldung zwecks Einstellen von Blognews und Nachrichten ;-)

  5. Sotirios hat gesagt:

    @Patrick Danke für den Hinweis, habe ich nun korrigiert bzw aus der Liste entfernt!

  6. Dennis hat gesagt:

    Servus Sotirios! Auch von mir noch mal Danke, das du meinen Katalog in deine Liste aufgenommen hast ;) Insgesamt eine sehr schöne Liste!

  7. wozu hat gesagt:

    Hallo. Nach einem Relaunch ist die Seite wieder aktiv und freut sich über Einträge von Seiten, die auch der Webmaster der eintragenden Seite verlinken würde.
    Linkfarmen und MFA Seiten werden generell nicht aufgenommen. Es besteht keine Backlinkpflicht allerdings freut man sich natürlich, wenn man noch einen dazubekommt ;)
    die URL www.37x.de

  8. Max hat gesagt:

    Danke, endlich wieder eine aktuelle Liste. Wird die Liste noch erweitert ? Wäre schön, wobei Qualität wichtiger ist.

  9. holger hat gesagt:

    Webkatalog Einträge mache ich eigentlich schon lange nicht mehr. Für neue Seiten finde ich persönlich dann schon lieber Bookmarks einfacher und auch sinnvoller. Die wirken zwar auch lange keine Wunder mehr, aber meistens sind neue Seiten schon nach wenigen Stunden im Index…was bei Webkatalogen ja nicht so ohne weiteres funktioniert.

  10. Sotirios hat gesagt:

    @wozu Hallo, Danke das du uns über deine Webkatalog berichtest. Auf den ersten Blick sieht und ist auch ganz ordentlich umgesetzt.
    @Max Danke, Die Liste wird noch erweitert.
    @holger, einerseits Webkatalog Einträge bringen heutzutage nicht mehr viel, andererseits schadet bei Google sicher nicht :-)

  11. Torsten hat gesagt:

    Der gute alte Webkatalog gehört einfach immer noch zum Linkaufbau dazu, allen Unkenrufen zum Trotz.

  12. Rollo hat gesagt:

    Tolle Liste, vor allem für alle PF-Jäger sehr hilfreich. ich habe noch den Katalog www.openwbk.com als PR5er gefunden.
    Ich denke auch das Webkataloge immer zu einer ausgewogenen Linkbuildung-Strategie gehören sollten.

    Gruß

  13. Sotirios hat gesagt:

    @Rollo Herzlichen Dank :) Ich habe die Liste soeben aktualisiert.

  14. Oli hat gesagt:

    Hallo Sortirios,

    möchte Dir den Netz-Experte.de Webkatalog vorschlagen für Deine Liste.
    Dieser erweist seinen Einträgen ein gutes Ranking, bietet die eigene Detailseite und arbeitet freillich Nicht mit NoFollows.
    Selbstverständlich entfällt auch die Backlinkpflicht, doch wer bereit ist freiwillig zu verlinken, dem winkt auch noch ein Extra Bonbon. Einfach mal schauen…

    @torsten
    Kann mich nur anschliessen…

  15. klingler josef hat gesagt:

    Danke für die Liste…bei einigen Seiten hab ich mich schon eingertagen, aber für neues soll man immer offen sein.
    Danke und schöna Grüße aus der Wildschönau in Tirol.

  16. Top Webmarketing Links der letzten Woche (KW47/2009) | WebmarketingBlog.at hat gesagt:

    [...] Suchmaschinenoptimierung und Linkaufbau durch Webverzeichnisse und Webkataloge (Interaktiv-Net – Blog) Gute Auflistung “guter” Webverzeichnisse für den Linkaufbau [...]

  17. André hat gesagt:

    Sorry, aber Webverzeichnis/Katallog-Einträge sind genauso wie Blog-Kommentar-Spam total nutzlos, halte ich persöhnlich überhaupt nichts von. Das einzige was diese Einträge bewirken ist eine “deplatzierung” bei Suchmaschinen, im ersten moment ist der effekt vielleicht noch ganz angenehm, man ranked vielleicht ein wenig, die Seite wird gefunden, aber wenns später an das richtige Linkaufbau geht, gehts um einiges langsamer vorran als wenn man diese ganze Webkatalog kacke nicht gemacht hätte.

    Natürlich rede ich nur davon wenn man sich in 100+ Webkataloge einträge, wie es wohl viele gerne machen. 3-4 sinnvolle Webkataloge mit Themenrelevanz sind natürlich in ordnung. Sonst nette sammslung.

    Grüße André

  18. Sotirios hat gesagt:

    @André Ich muss dir sagen, dass ich genau der gleichen Meinung bin, deshalb habe ich hier nur einige ausgewählte “guter” Verzeichnisse bzw Webkataloge aufgelistet, daher auch nicht backlinkpflichtige Kataloge dass einer Reziproken Verlinkung spricht. Bin ebenfalls der Meinung, dass es sinnvoll wäre, Insbesondere bei mehreren Einträgen verschiedene Seitenbeschreibungen und Eintragungstitel zu verwenden.

    MFG Sotirios

  19. Suchmaschinen Serie Teil 2: Backlink Aufbau | Blog ABC - WordPress, Themes, Plugins, SEO, Tipps und Affiliate hat gesagt:

    [...] Hier noch ein Link zu einem Artikel über Web Verzeichnisse und Kataloge. [...]

  20. kostenlose Webkataloge hat gesagt:

    Webkatalog Nutzen…

    Die Frage nach dem Webkatalog Nutzen stellten sich bereits viele.

    Die Internet Gemeinde ist gespalten,- während die einen den Nutzen für sich erkennen können, unken die anderen. Natürlich gibt es auch bei Webkatalogen grosse Unterschiede und bevor i…

  21. Dennis Voigt hat gesagt:

    Bevor man sich in einen Webkatalog einträgt, sollte man ihn mal genauer unter die Lupe nehmen, z.B.: ob die Kategorie, in die man sich eintragen möchte überhaupt bei Google indexiert ist. Weiterhin sollte man ruhig mal mehrere eingetragene Seiten auf Backlinks des Webkataloges prüfen.

  22. Stefan Martin hat gesagt:

    Ich finde das ein Eintrag in ein geplegtes Webverzeichnis Pflicht ist. Man sollte sich die Webkataloge gezielt aussuchen, wo man sich einträgt.

  23. ruediger hat gesagt:

    es ist wie immer. der Mix macht es, also auch verschiedene arten von backlinks. dazu gehören nun mal auch wk’s, auch wenn es teilweise als “lästige” arbeit angeshen wird.

  24. Olli hat gesagt:

    Schaut mal bei http://www.topwebkatalog.de rein, ist suchmaschinenoptimiert und kostenlos ohne Backlinkpflicht. Zwar noch neu und noch PR0, aber das heisst ja nichts. Alle Beiträge werden redaktionell geprüft, also taucht auch kein Spam-Müll auf.

    Aber sicher sind auch Social Bookmark Dienste wichtig für SEO, es kommt eben auf die richtige Mischung an!

  25. Diskussion um Webkataloge - Web2Search hat gesagt:

    [...] interessant finde ich die anhaltene Webkatalog Diskussion bei Interaktiv Net. In dem Post Linkaufbau durch Webverzeichnisse und Webkataloge geht es darum, ob es Sinn macht sich in Webkataloge einzutragen, um damit seine Webseite bekannter [...]

  26. darth-SEO hat gesagt:

    Hallo,

    Die Liste ist schon ganz hilfreich, hab auch schon den ein oder anderen Link ausprobiert, die Liste könnte meiner Ansicht nach nicht lang genug sein! Vielen dank und weiter so ;) Wenn ich noch mal irgendwas ergänzen kann, werde ich das selbstverständlich auch an dieser Stelle tun.

    @Olli: Du hast es schon richtig gesagt, die Mischung machts – empfiehlt sich übrigens immer!

    Grüße,

  27. Oliver hat gesagt:

    In der Liste fehlt noch http://www.seo-webverzeichnis.com mit PR3 und interner Verlinkung – auch ich denke, die Mischung macht es – Webkatalog-Einträge, Bookmarks und auch Blogbeiträge – selbst ein Gästebuch-Eintrag kann nicht schaden.

  28. Tierfreund hat gesagt:

    Gute Liste!
    Mit der pauschalen Abstrafung von Webkatalogen durch Google sehe ich das etwa differenziert. Nicht der Webkatalog wurde abgestraft, sondern der augenscheinliche Mist der eingestellt wurde. Anscheinend hatte Google da am Algo etwas herumgeschraubt um das zu erkennen. Es gibt noch immer eine Reihe von guten WK’s, die nicht betroffen sind, gut ranken und ein Eintrag sich lohnt (siehe Liste)
    VG Dietmar

  29. Maxim hat gesagt:

    Danke für die tolle Liste, werde meine Seite gleich mal bei ein paar der Katalog anmelden, aber eine Frage hab ich um Yahoo Directory, geht es denn sich dort anzumelden? Dacht immer das das nicht mehr funktioniert?

  30. Dominik hat gesagt:

    @Maxim
    Das Yahoo Directory ist soweit ich weiß auch nicht mehr verfügbar => http://de.dir.yahoo.com/ aber zu den Gründen konnte ich auch nichts finden.