Wolfram Alpha gestartet!

17. Mai 2009
Autor: Interaktiv-Net

Google-Konkurrent gestartet!

Am Freitag um 2 Uhr europäischer Zeit ist die englischsprachige Antwortmaschine Wolfram Alpha offiziell zum Testbetrieb freigegeben und kann ab sofort ausprobiert werden.

Die aktuelle Version hat noch ein paar kleine Macken, (Samstagvormittag kam es aufgrund temporärer Überlastungen der Server mit der Meldung, seine Testbelastungsgrenze vorübergehend überschritten zu haben. Bild 1) die aber sicher bald ausgemerzt sein werden.

Der offizielle Starttermin von Alpha ist nach wie vor auf Montag.den 18. Mai fixiert.

Ich habe mir „Wolfram Alpha natürlich auch angeschaut und ausprobiert. Hier mal meine Testversuche:

  • erste Anfrage: Zürich Bild 2
  • zweite Anfrage: Beethoven Bild 3
  • dritte Anfrage: Eurovision Song Contest Bild 4

Die Suchmaschine „Wolfram Alpha wurde vorab schon als Google Killer gehandelt, wird sie jedoch nicht werden, denn meiner Meinung nach ist Wolfram ein komplett anderes Konzept.

Was haltet Ihr von Wolfram Alpha?

ähnliche Beiträge:

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, abonniere doch den Feed (RSS oder Atom) von „Interaktiv-Net - Blog“, um keinen der zukünftigen Beiträge zu verpassen.(Hinweis schließen)

Tags: , , ,

 

9 Reaktionen zu “Wolfram Alpha gestartet!”

  1. haegar hat gesagt:

    Hallo,
    es wäre ja schonmal schön gewesen wenn man überbaupt lesen könnte was auf den Screenshots drauf ist.
    aberleider kann man da keine vergrößerung bekommen :-/

    haergar

    har har

  2. Neues aus der SEO-Szene - Wolfram Alpha, Abakus Pub-Konferenz und mehr | Interaktiv-Net - WordPress hat gesagt:

    [...] Mai 2009. In der Nacht von Freitag auf Samstag, also 2 Tage früher als erwartet, Wolfram Alpha die neue Suchmaschine des Mathematikers Stephen Wolfram, ist gestartet. Die erste – Testbericht und [...]

  3. Bernd hat gesagt:

    Also ich denke Wolfram Alpha wird bestimmt ganz schön schnelle sehr groß werden. Die Leute müssen sich nur noch ein wenig daran gewöhnen die Fragestellung richtig zu formulieren.

  4. Johannes hat gesagt:

    Und wer sagt denn eigentlich, dass Wolfram Alpha ein Google-Konkurrent oder ein Google-Killer sein wird? Das kam doch sicher nicht von den Entwicklern selbst.

  5. Lazlokides Entonkitami hat gesagt:

    Ist in jedem Fall ein netter Ansatz, jedoch erschlägt einen die Startseite schon mit vielen Informatioen die wohl viele gar nicht haben möchten. Google ist ja unter anderem so beliebt da die Suchmaske für sich allein steht und kaum ablenkende Elemente auf der Startseite zu finden sind. Es bleibt abzuwarten wie sich das ganze entwickelt und es wäre natürlich schön wenn am Ende eine Alternative zu Google bei rauskommen würde.

  6. Wolframalpha - endlich online | Active-SEO - Suchmaschinenoptimierung lernen hat gesagt:

    [...] Matematica Entwicklers belegt, Nicknames wie Googlekiller ließen Großes erwarten. Wie Golem und andere berichten startete das Projekt gestern und wie so oft bei zu hohen Erwartungen tritt neben der [...]

  7. Heinkas News » Blog Archive » Wolfram Alpha jetzt im WWW hat gesagt:

    [...] Siehe auch: interaktiv-net.de [...]

  8. Muews hat gesagt:

    Mir geht die Google Killer Schlagzeilen immer mehr auf die Nerven. Hab Wolfram etwas ausgiebiger getestet und auf das meiste Kamm nicht wirklich was Brauchbares raus und bei den Sachen wo es was ausgespuckt hat war Wikipedia im Vergleich besser von der Information menge.

  9. Alex hat gesagt:

    Hallo,
    der erste Kommentator hat es doch nur nett gemeint;). Wolfram Alpha tat ich mir auch an, aber irgendwie habe ich es seitdem nicht mehr genutzt, da es meinen Webmasteransprüchen nicht genügt und ich permanent in Google suche.
    So ist das als deutscher bzw. internationaler Blogger/Webmaster, man optimiert für Google und sucht in Google nach Inhalten. Allerdings sind manche statistisch bezogene Sachen in WA gut und man wird dort auch mit den Suchtreffern in diesem Sektor zufriedenstellend bedient. Daher sind gute Statistik-Treffer sind in Wolfram Alpha durchaus zu finden.