Pagerank und SEO

20. April 2009
Autor: Interaktiv-Net

Google Traffic-Welle Keywords Pagerank und SEO

Durch den Artikel von Jürgen Lammers bei geld-verdienen.tv „Pagerank und SEO“ der gleich noch ein SEO-Wettbewerb für die magischen Keywords aufgerufen hat. (Ziel ist es, am kommenden Sonntag 26.April 2009 um 20.00 Uhr auf Platz 1 der Google DE Serps zum Keyword Pagerank und SEO zu landen.

Der Sieger erhält einen Startseitenlink von Geld-verdienen.tv zu seinem Blog!) bin Ich über Felix Arnst, Betreiber von Blog impuls und „Regenmacher von heute“ gestolpert. Eben habe ich den, meiner Meinung nach, besten Artikel betreffend „SEOs, Versicherungsvertreter und Spitzenverkäufer“ gelesen.

Warum finde ich diesen Artikel so gut?
Zum einen drückt Herr Felix Arnst sein Respekt aus, bevor er seinen Artikel beginnt.

Um es gleich vorweg zu sagen, SEOs sind in der Regel ausgesprochen gut ausgebildete, von Unternehmen gern zur Optimierung ihrer Firmenpräsentationen im Netz beschäftigte Spezialisten, bei mit Recht immer besserer Bezahlung und Anerkennung dieses noch recht neuen Berufsstandes.

Zweitens macht sich Herr Felix Arnst offensichtlich Gedanke wie es zu diesem Ereignis kam. Und dabei bleibt er sehr sachlich und wenn er sagt, dass Leuten die sich selbst SEO nennen, in der Regel jedoch eher Quereinsteiger ohne fundierte Ausbildung oder themenrelevantes Studium sind, dann begründet er dies auch auf eine interessante Weise.

Ein absolut lesenswerter Artikel, der sich mit zunehmender SEO- Diensten, SEO- Angeboten und SEO- Versprechen befasst: PageRank und SEO, immer sehr nahe am Point of Sale!

ähnliche Beiträge:

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, abonniere doch den Feed (RSS oder Atom) von „Interaktiv-Net - Blog“, um keinen der zukünftigen Beiträge zu verpassen.(Hinweis schließen)

Tags: , ,

 

19 Reaktionen zu “Pagerank und SEO”

  1. PageRank und Seo – Wettbewerb hat gesagt:

    [...] führt Interaktiv-net.de mal gucken wie sich das im Laufe der Woche verändert. Interessant ist aber die Tatsache, dass [...]

  2. Alleinunterhalter Baffy Scorpion hat gesagt:

    Ich bin erfolgreicher Alleinunterhalter aus Aachen. Ich beschäftige mich seit 2 Jahren mit dem äußerst komplizierten Thema SEO. Im Internet gefunden werden ist das Wichtigste überhaupt. Auch als Musiker kommt man nicht umhin gute Suchergebnisse zu erziehlen. Im Internet gelistet zu sein, ist nicht schwer. Man meldet seine Homepage bei den Suchmaschinen an und es dauert nicht lange, bis man indiziert wird. Aber was bringt es auf Seite 20 zu stehen. Man muss sich die Grundlagen von SEO aneignen um seine Seite auf die vorderen Ränge zu bringen. Ich sammelte meine Erfahrungen in einem namhaften Forum. Dort wurde ich allerdings als “dummer Musiker” schnell abgefackelt. ich bekam sehr viele dumme Sprüche und für mich unseriöse Angebote. So las ich sehr viel zu diesem Thema. Da die Meinungen über Pagerank und SEO sehr auseinander gehen, stieß ich bei der Suche nach “Pagerank und SEO” auf den interessanten Bericht von Felix Arnst. Immer wissbegiehrig und experimentierfreudig versuchte ich mich an diesem Key. Nicht zuletzt durch die Linkpower der Mutterseite von Hern Arnst schaffte iche es immerhin mit meinem Blog auf Platz 2. Nun Gut, mittlerweile bin ich natürlich durch diesen Wettbewerb, wo ja nun wirkliche “Experten” am Wrk sind, auf Platz 8 zurück gefallen. Mich interessieren in Wirklichkeit auch mehr meine hervorragenden SERPS als Entertainer. Aber SEO fasziniert mich nun mal.

  3. Interaktiv-Net hat gesagt:

    @ Baffy
    Das stimme ich dir vollkommen zu, es gibt wirklich viel zu viele SEO fasziniert, die nichts anderes zu tun haben andere zu beleidigen und runterzumachen.
    Ich muss dazu aber sagen, Daran bist du selbst Schuld!
    “Ein Tipp von mir”
    Verbringen deine Zeit nicht in SEO-Forum und SEO-Blogs mit Nicknamen, Schlagwörter und Keywords wie “Alleinunterhalter Baffy Scorpion” (es hilft sowieso nicht nur noch Backlinks mit geringe Relevanz zum Thema deiner Seite zu setzen) um als Alleinunterhalter besser zu ranken. Die Seo-Szene reagiert empfindlich auf so einen Fall.
    Nutze deine Zeit “Artikel schreiben im Artikelverzeichnis” mit Keywords wie Alleinunterhalter, Alleinunterhalter in Deutschland, Alleinunterhalter für Hochzeiten. … mit einander verlinken und alle zusammen an deine Hauptdomain. ;)
    Ich wünsch dir viel erfolg!

  4. Pagerank und SEO, eine sehr heisse Diskussion in der Blogszene « Impuls Blog hat gesagt:

    [...] haben einige andere Blogs interessante Anschlussartikel dazu verfasst, ja sogar ein kleiner Ranking- Wettbewerb zum Thema Pagerank und SEO war die Folge. Trotz hitzigster Diskussionen zu den Primärthemen konnte [...]

  5. Michael Web hat gesagt:

    Ei ei ei schon wieder ein Seo Wettbewerb da sag ich mal lieber nichts zu :)

  6. Gewinner SEO Wettstreit "Pagerank und SEO" hat gesagt:

    [...] Zeit ist abgelaufen, der Gewinner steht fest!  Interaktiv-net.de hat den SEO Wettbewerb zum Keyword “Pagerank und SEO” gewonnen. Herzlichen Glückwunsch [...]

  7. promotion-blog hat gesagt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Sieg.
    Man sieht es wieder Qualität zahlt sich aus.

  8. Promotion-Blog » Wettbewerb PageRank und SEO hat gesagt:

    [...] Wettbewerb ist zu Ende und es hat Interaktiv-net gewonnen. Man muß auch Geld-verdienen-TV gratulieren, für die tolle Idee solch ein Wettbewerb auf [...]

  9. michael sommer hat gesagt:

    Herzlichen Glückwunsch! TOP Arbeit!
    Fleiß zahlt sich doch immer aus.

  10. Mehr oder weniger geeignete Intensionen… für Blogger « Impuls Blog hat gesagt:

    [...] schreibt der eine Fachmann zum Thema SEO, dass er bei mir seit langem den inhaltlich besten Artikel dazu gelesen hätte, ein anderer sagt ich habe in weiten Teilen Recht mit meinen kritischen [...]

  11. bcm-websolutions hat gesagt:

    Naja ich bin nicht so der Fan von Seo – Wettbewerben, wozu auch? Da biete ich einem Kunden Seo lieber billiger an, dann habe ich meine Referenzen die ich haben will auch.

  12. Interaktiv-Net hat gesagt:

    @ bcm-websolutions
    Jeder so, wie er meint, es am besten zu können :) und noch etwas Keys wie Suchmaschinenoptimierung, SEO oder Pagerank als Pseudo-Namen bei kommentare, mal eben einen kostenlosen Werbe- oder Keyword-Link mag ich überhaupt nicht! ;)

  13. PP hat gesagt:

    @bcm-websolutions: natürlich kann man seo billig anbieten, aber erreicht man hierdurch sein ziel? je billiger man seine eigene leistung verkauft, desto weniger wird die leistung auch ernst genommen. saubere seo arbeit ist erfordert einen fairen preis, denn wer verschenkt schon gerne know how….

  14. bcm-websolutions hat gesagt:

    @PP: es ging nicht darum Seo billig anzubieten sondern ein Special zu machen um Referenzen zu bekommen ;)

  15. bcm-websolutions hat gesagt:

    @Interaktiv-Net: Jeden das seine ;)

    @PP: Wir bieten keinesfalls SEO dauerhaft zu niedrigen Preisen an, das wäre dumping und das wollen wir selbstverständlich nicht machen. Wir haben derzeit einfach ein Angebot für Firmen in unserer Umgebung, solbald dort gute Referenzen herausspringen werden wir natürlich unsere normalen Preise wieder anbieten. ;)

  16. Hahnefeld hat gesagt:

    Gut ausgebildet heißt auch, dass solche Leute entweder rar oder gut bezahlt sind. Weiß jemand, wo man Vergleichstabellen hinsichtlich des Verdienstes eines angestellten und/oder selbständigen SEO finden kann?

  17. Lejeune hat gesagt:

    Ich bin sicher daß, wenn man genau die Google Webmaster Rools befolgt – bzw. genau versteht, dass Google die beste Suchmaschine sein und bleiben möchte, hat man alles SEO verstanden.

    Gruß

    Chris

  18. Detektiv pauli hat gesagt:

    Wettbewerb im Bereich SEO sind nichts anderes als ein Schwanzvergleich . Aber gut , gehört wohl dazu :)

  19. iseo hat gesagt:

    Grundsätzlich finde ich es spannend in Suchmaschinenoptimierung Wettbewerbe zu starten. Woher sollte man sonst Aussagekräftige, weil mehrfach getestete, Erfahrungswerte sammeln können.

    Auf jeden Fall gehört es dazu, wenn dann noch gute verpackt bitte immer her damit!!!