SEO-Meter in BETa-Phase ist online!

22. März 2009
Autor: Interaktiv-Net

SEO-Meter Toll ist online!

Heute ist endlich der Tag gekommen an dem wir unsere neue projekt vorstellen SEO-Meter.de, wir befinden uns schließlich noch in der BETa-Phase. Und gerade deshalb seid Ihr eingeladen, Euch die Seite anzuschauen. (Wie die Bezeichung “beta” schon sagt, haben wir noch viele Ideen, wie SEO-Meter zukünftig erweitert und verbessert werden kann. Mehr dazu gibt es regelmäßig hier im Blog)

Interaktiv-Net bietet Ihnen mit dem SEO-Meter Tool die Möglichkeit, die Offpage-Faktoren (seitenexterne Faktoren) Ihrer Internetpräsenz zu ermitteln.

Das Tool analysiert automatisch neben Google auch Backlinks und indizierte Seiten von Altavista, Alltheweb und Technorati. Überprüfung, ob die Domains im DMOZ- und Yahoo-Directory eingetragen sind und eine Reihe anderer Daten wie Pagerank, Domainalter, Spiderrate usw. …

Wir würden uns natürlich auch zum Start der beta über Eure Meinung freuen.

ähnliche Beiträge:

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, abonniere doch den Feed (RSS oder Atom) von „Interaktiv-Net - Blog“, um keinen der zukünftigen Beiträge zu verpassen.(Hinweis schließen)

Tags: , , , , , , , , , ,

 

8 Reaktionen zu “SEO-Meter in BETa-Phase ist online!”

  1. Etienne hat gesagt:

    Allgemein sehr nett, erinnert mich an seitwert.de
    Das Tool fasst viele wichtige SEO-Quellen zusammen, allerdings genau dort sehe ich auch ein Problem: Habe es eben mit ein paar Domains getestet und empfand es als unglaublich langsam, also habe ich mall die “Quellseiten” angesurft und siehe da: Warum auch immer ist Alexa gerade sehr langsam. Je mehr Seiten man vereinigt, desto besser wird das Ergebnis, aber wenn man auf alle warten muss, kann das unter Umständen sehr lange dauern.
    Daher mein Tipp: Macht es so ähnlich wie seitwert.de es macht bzw. so wie ich denke, dass sie es machen. Ladet eine im Prinzip leere Seite und holt euch dann die Informationen per AJAX (XMLHttpRequest) einzeln (!), so dass eine länger dauernde Quellseite nicht alles verlangsamt. Außerdem könnt ihr dann “stylische” Web2.0 Ladekringel anzeigen, dass wirkt modern ;)
    Ansonsten viel Erfolg, ich SEOigg euch mal!

  2. Tom hat gesagt:

    Für eine Beta schon ganz ordentlich. Gibt es einen besonderen Grund, warum keine Backlinks von Yahoo angezeigt werden? Genial wäre auch noch die Anzeige der Domain-Pop.

  3. Interaktiv-Net hat gesagt:

    @ Etienne
    Zuerst möchte ich mich für das positive Feedback bedanken. Jetzt zu deinen Ratschlag wegen “Ladekringel” – werde ich auf alle Fälle befolgen!

    @ Tom
    Danke für dein Feedback. Zahlreiche weitere nützliche Tools befinden sich in Entwicklung z. B. Backlinks und indizierte Seiten von Yahoo und MSN, naja mal schauen was draus wird!

  4. Säule hat gesagt:

    schade, dass backlinks auf Unterseiten nicht erkennt werden.

  5. Webwelt - Dies und Das | Radio4SEO -SEO Podcast & Radio hat gesagt:

    [...] Das SEO-Meter [...]

  6. SEO-Praxistipps.de hat gesagt:

    Ich habe das SEO-Meter mal mit einigen Domains getestet. Dabei fiel mir eine vermeintliche Ungereimtheit (jedenfalls kann ich mir die Herkunft der Angaben nicht erklären) beim angezeigten Domain-Alter auf. Dieses stimmt nämlich nicht mit den Daten, die z.B. web.archive.org oder auch das SEO für Firefox Plugin liefert, überein.

  7. Ermelindo hat gesagt:

    Das SEO-Meter ist genauso ungenau, wie Seitwert…